Mittwoch, 11. Dezember 2013

Weihnachtsbaumschmuck

Weihnachten rückt immer näher und damit ist die Zeit gekommen, sich um den Baumschmuck Gedanken zu machen.
Ja, wir werden in diesem Jahr unseren ersten eigenen Weihnachtsbaum haben! Ich freu mich wie bolle. 
Und dieser Baum will nun also geschmückt werden. 
Vielen Baumschmuck, den es so gibt, würde ich doch eher an der Grenze des Kitschigen ansiedeln und mit eigener Baumdeko habe ich wie schon gesagt (erster eigener Baum) nicht so viel Erfahrung und damit auch keinen Baumschmuck. Also muss welcher her und wir haben beschlossen, wir machen ihn einfach selber. 
Ich habe mich also ein wenig umgesehen und sehr schöne Sterne entdeckt, die man relativ schnell selber falten kann. 
Also haben wir in fröhlicher gemeinsamer Faltarbeit auf dem Sofa eine Schüssel voller Sterne gefertigt :) 

Die bedrucken Sterne sind aus Streifen eines Probeausdrucks meiner Diplomarbeit - so ist das gute Stück doch nochmal richtig nützlich ;) 

Damit aus dem Gewusel Baumschmuck wird, fehlt natürlich noch eine Aufhängung. Also Nähnadel geholt, Sternchen aufgespießt und aneinandergebamselt. Da ich zu faul war, das jeweils für 2 Sterne zu machen, habe ich erstmal alle Sterne aufgefädelt und knote nun immer 2 Sterne zusammen. 



Wobei ich sie als Sternen-Girlande eigentlich auch ganz schön finde. Mal sehen, vielleicht bleiben ja auch noch ein paar zusammen. 

Ich bin gespannt, wie es nachher am Baum aussieht. Naja, ein paar schöne Kugeln werden wir dann wohl doch auch noch holen ;) 

Eine schöne Anleitung für die Sterne findet ihr übrigens hier

Ich wünsche allen eine schöne, entspannte, kreative, fröhliche, kuschelige, gemütliche Adventszeit und viel Spaß beim Basteln! 

                 

1 Kommentar:

  1. Noch ein kleiner Nachtrag:
    Ich habe eine andere Größe für die Papierstreifen gewählt als im Video angegeben, weil die Sterne mir sonst zu klein geworden wären.
    Für die von mir gezeigte Größe also einfach DIN A4 Papier nehmen und quer in 2cm lange Streifen schneiden. Dann kommt es ziemlich genau hin.
    Noch ein kleiner Tipp: Sollte am Ende der Streifen zu kurz für einen weiteren Umschlag und dann zustecken aber zu lang für gleich zustecken sein, einfach ein kleines Stückchen abschneiden, damits passt ;)

    Viel Spaß!

    AntwortenLöschen