Sonntag, 12. Januar 2014

Erstaunliche Vermehrung

Wie ich ja bereits berichtet habe, haben wir seit Kurzem neue Mitbewohner, die nach ihrem plötzlichen Auftauchen zu Jahresbeginn erst einmal Asyl auf unserem Sofa bekommen haben. 
Nu hat sich herausgestellt, dass sie sich rasant vermehren... Es entstehen in erstaunlichem Tempo neue kleine Wesen, die nun auch hier ihr Unwesen treiben. 
Ich habe versucht, alle für euch festzuhalten. 






Ein kleiner Rabauke fällt etwas aus der Reihe - scheint aber trotzdem eindeutig dazuzugehören. 


Und dann habe ich sogar noch ein Bild mit der ganzen Bande hin bekommen :) 

So langsam bekommen wir ein Überbevölkerungsproblem auf unserem Sofa. Vielleicht sollten wir sie doch zur Adoption freigeben. Wer also ein Plätzchen für einen der Racker frei hat, kann sich gerne bei mir melden :) 

Liebe Grüße und euch allen einen schönen Sonntag noch! 
           

Kommentare:

  1. wie süß, vor allem zusammen!

    AntwortenLöschen
  2. Du hast echt einen klasse Blog und Dein Schreibstil ist einfach herzerfrischend
    die kleinen "Besucher" sind Dir sehr gut gelungen....ich stöber dann mal weiter und hab hier schon einen Zettel liegen -> alte Jeans, Hosenbein zum Knuddeltier nähen ;o)
    lieben Dank für diese tollen Ideen
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank für den lieben Kommentar ! Es freut mich doch, wenn ich auch noch inspirieren kann ;)

      Löschen