Freitag, 3. Januar 2014

Neue Wesen im neuen Jahr

Da denkt man, man hätte mit dem großen Feuerwerk (ok, ich gestehe, das meiste kam von den Nachbarn...) alle Geister verscheucht und wer macht es sich da - kaum hat das neue Jahr begonnen - auf dem Sofa gemütlich?


Obwohl, so richtig wie Geister sehen sie ja nicht aus. Eher wie kleine Monster. Und eigentlich wirken sie auch nicht so als würden sie wirklich Böses im Schilde führen. Auch wenn die Zähne schon ziemlich spitz aussehen..... Hmmm, naja, ich habe sie mir mal genauer angeguckt.



Und eigentlich sind sie doch ein ganz hübsche Paar, die beiden.

Ich glaube, wenn sie sich benehmen, dürfen sie erstmal bleiben.

Auf jeden Fall wünsche ich euch allen, dass euch dieses Jahr nur gute Geister und andere kleine Wesen besuchen und es ein glückliches 2014 für euch wird.

Falls ihr ein bisschen nachhelfen wollt, könnt ihr auf dem bezaubernden Blog von Revoluzzza schauen, wie man sich so ein kleines Monster in die eigenen vier Wände holen kann.

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. zweiter Name: Monsterfuchs :-) ich werde bestimmt weiterhin immer wieder Kundin bei dir sein.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank!
    Immer wieder gerne :)

    AntwortenLöschen