Dienstag, 8. Juli 2014

Eine neue Freundschaft?

Wie den aufmerksamen Lesern dieses Blogs sicher nicht entgangen ist, habe ich eine Nähmaschine. Ok, dafür musste man jetzt nicht sooo aufmerksam sein. Aber was nicht ganz so offensichtlich ist: Es ist eine "normale" Nähmaschine. Was ich nicht habe, ist eine Overlockmaschine. Moment! Was ich nicht HATTE, ist eine Overlockmaschine. Der großartige Ekstrøm hat mir nämlich nun (zu unserem Jahrestag) eine geschenkt. Ja, wirklich!


Und nun bin ich ganz gespannt, was ich damit alles anstellen kann und ob meine Nähstücke in Zukunft tatsächlich voll professionell aussehen. :) 
Und es gibt lauter neue Dinge, die ich nun lernen und ausprobieren muss. Z.B. Welche Spule führt nachher in welchen Teil der Naht? Muss ich jetzt neues Garn kaufen oder kann ich vielleicht sogar das aus meinem Fundstück ganz hervorrangend nutzen? Wie geht kräuseln? Was ist eine Flachnaht?
Ja, für Bereitsoverlockmaschinennutzer sind das glaube ich ganz banale Fragen, aber für mich ist es mal wieder ein neues Feld und ich bin ganz gespannt, was daraus wird. Vielleicht ja eine neue Freundschaft ;)



Ich werde in jedem Fall berichten und ihr werdet wohl auch nicht mit Bildern meiner ersten Tests verschont.

Und nun wünsche ich euch einen ganz formidablen Dienstagabend. Lasst euch nicht die Laune verregnen und drückt nachher ganz fleißig die Daumen für unsere Fußballer!

Achja, dazu noch eine Kleinigkeit:
Ich zeige meine Unterstützung mit einem eigens zu diesem Zwecke geknüpften Schlandband:

Und klaro, hat der Ekstrøm auch eins bekommen. ;) 

Liebste Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen