Dienstag, 15. Juli 2014

Es grünt so grün, das Kinderkleid

Nun geht's aber Schlag auf Schlag. Gestern noch habe ich das Kinderkleidchen als angefangen vorgestellt, heute schon ist es fertig. :)
Und ich bin so begeistert. Kennt ihr das? Dass man von etwas, was man selbst gemacht hat, so begeistert ist? Man soll sich ja angeblich nicht selbst loben, aber stolz sein ist erlaubt, oder? 
Naja, egal ob erlaubt oder nicht, ich bin's ;) 

So und nun kommt eine Bilderflut: 

Von vorne 


Von hinten 



Von oben

Und mit Logo

Dieses Bild trifft das echte Grün übrigens am Besten. 

Ich hab darum noch welche mit ner anderen Beleuchtung und im Hängen gemacht. 
(Ich wollte unbedingt gleich Bilder machen, auch wenn die Beleuchtung nicht ideal ist ;) )



So, jetzt habt ihr die Bilderflut auch überstanden. 

Eine Vorlage oder eine Anleitung hatte ich nicht. Ich habe mich an dem Schnitt für dieses Kleid orientiert und der Rest ist nach und nach beim Nähen entstanden. 
Eigentlich wollte ich mich mal an Schrägband versuchen für Arm- und Halsausschnitt, dann habe ich mich aber doch dafür entschieden, gleich ein Futter einzunähen, weil der Stoff doch recht fest ist und es mit einem Jerseystoff innen noch ein bisschen kuscheliger ist. 
Der ist übrigens ein altes T-Shirt, es ist also sogar ein bisschen ein Upcycling-Projekt ;) 


Und der tolle grüne Stoff fürs Kleid ist aus meiner Bestellung bei Frau Tulpe, die ich hier schon vorgestellt hatte. 

Ich wünsche euch allen einen ganz herrlichen Tag! Bei mir scheint die Sonne und ich habe mein selbstgenähtes Kleid an - oh, das hab ich hier noch gar nicht vorgestellt... Kommt noch! 

Genießt das Leben!
Und ich schicke das Kleidchen noch auf Reise zu Kiddikram und zum Creadienstag

Eure 

Kommentare:

  1. Das ist ein sehr schönes Kleidchen, da wäre ich auch stolz drauf :) Der Verschluss am Rücken ist ganz raffiniert.
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh! Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ja, eigentlich wollte ich ja einen Reißverschluss dran machen, aber dann sah die Kante auch so schon so schick aus, dass ich mich kurzfristig umentschieden habe ;)
      Liebe Grüße, Hannah

      Löschen
  2. Da kannst du ruhig Stolz drauf sein. Ich finde das Kleidchen sehr schön, gerade die einfachen schnitte liebe ich so.
    Herzlich, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Ja, ich mag auch die einfachen Schnitte gerne. Dann kann man auch viel besser bunte, toll gemusterte Stoffe nehmen ;)
      Liebe Grüße
      Hannah

      Löschen
    2. und nu isses weg .... so schön isses ;-)
      Die kleine Lisa wird sich freuen, liebe Grüße deine Lieblingsfotografin , Annett

      Löschen
    3. Ich wünsche ganz viel Freude mit dem Kleid und eine gelungene Überraschung! :)

      Löschen