Dienstag, 9. Dezember 2014

Lavendeldruck - für mich eine Eule

Der Ekstrøm hat zum Nikolaus nun also sein neues T-Shirt bekommen und es auch gleich ausgeführt ;)
Und da ich ja so begeistert bin vom Lavendeldruck, wollte ich auch ein so feines Shirt. Für mal eben schnell habe ich aber eines meiner schon vorhandenen (gekauften) Shirts genommen.
Mit dem Ergebnis bin ich total zufrieden - vor allem wenn man bedenkt, dass es sich wirklich um eines dieser 10-Minuten-Projekte handelt. Ok, es muss danach noch gebügelt werden, um die Farbe zu festigen, damit dann vielleicht 15 Minuten. ;)






Man könnte ja meinen, Eulen wären nach dem ganzen Hype inzwischen dann mal durch. Aber diese guckt einfach so sensationell genervt! Hach, ich mag sie einfach.

Dazu muss ich noch sagen, dass diese famose Eule nicht von mir ist, ich habe sie mir hoch zweifelhaft aus dem Netz gesaugt und dann auch noch vergessen, woher ich sie habe... Ich möchte also betonen, dass der Urheber ein anderer ist, dass ihm großer Dank für diese herrliche Zeichnung gebührt und dass ich sie zu rein privaten Zwecken nutze. Ich ziehe außer der Freude daran keinen weiteren Nutzen daraus. Und auch hier zeige ich sie nur, weil ich euch an meiner Werkelei teilhaben lassen möchte. 

Weil es mir beim letzten Mal so gut gefallen hat, habe ich auch dieses Mal eine ähnliche Position für den Druck ausgewählt. Ich finde, dass sich das dort sehr gut macht. In diesem Fall führt es außerdem dazu, dass, das Shirt in die Hose gesteckt, grade so die Eule herauslugt. Mit dem Gesichtsausdruck wirklich ein sensationelles Bild ;) 

Ich mich übrigens dann jetzt auch getraut mit höchster Stufe zu bügeln um Die Farbe im Stoff zu verankern. Zwischen den Stofflagen und zwischen Stoff und Bügeleisen kommt jeweils eine Lage Backpapier aber dann geht es tatsächlich. Nichts schmilzt, nichts brennt an. Prima.
Uuuund, ich habe mich getraut, das Shirt zu waschen. Ich starte vorsichtig mit 30°C Feinwäsche. Das hat prima geklappt. Noch alles da! Ich freu mich!


Die Eule darf nun noch rüber zum Creadienstag flattern. Läuft es, weil auf einem schon genutzten, nun aber viel mehr geliebten Shirt entstanden, eigentlich unter Upcycling? Wenn ja, noch rüber zum Upcycling Dienstag.

Ich wünsche euch weiterhin eine kuschelige Adventszeit!

Allerliebste Grüße


1 Kommentar: