Dienstag, 6. Januar 2015

Eisbärenliebe

Es ist ein neuer kleiner Eisbär entstanden - auch wenn es diesmal nicht ganz so offensichtlich ein Eisbär ist.
Im Gegensatz zu diesem kleinen Kerlchen hier ist dieser nämlich nicht ganz weiß geworden, sondern aus einem Reststück Polsterstoff. 
 

 

Der Stoff ist ein Eisblaugrau durchwebt mit Silberfäden. 



Ich mag den kleinen Kerl, auch wenn er eben nicht ganz so typisch eisbärig ist. 

Und die Zwei mögen sich offensichtlich auch! ;) 

Vielen Dank nochmal an Christina von Ellies Handmades für das Schnittmuster!
Die zwei Kleinen dürfen nun noch rüber zum Creadienstag, zum Upcycling-Dienstag und zu Kiddikram.


Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Ach, süß. Ist halt beim Toben ein bisschen schmutzig geworden, der Eisbär. :-)
    LG kik

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, so hübsch gemustert möchte ich auch schmutzig werden!
      Danke für deinen lieben Kommentar.
      Liebe Grüße zurück
      Hannah

      Löschen
  2. Ah, das ist eindeutig ein Totem-Eisbär, mit schamanistischen (schamanischen?) Symbolen bemalt - vor allem auf der linken Körperseite ist es ganz unverkennbar! :D

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein Schamanenbär - wie schön :)
      Danke, liebe Maike!
      Liebe Grüße zurück
      Hannah

      Löschen
  3. Ein Tapir? :-)
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, das könnte wohl auch sein :)
      Beste Grüße zurück.

      Löschen
  4. Ohhh, die sind ja niedlich. Passt auch gut zum Wetter ;).
    LG ella

    AntwortenLöschen