Donnerstag, 26. März 2015

Es wird österlich - Nagel-Faden-Hase

Nach den free printable Osterkarten gibts heute schon wieder einen Post zum Thema Ostern.

Anastasia von dem schönen Blog Kreativbühne hat ein Osterhasen-Freebie zur Verfügung gestellt. Eigentlich ist es eine Stickvorlage.
Ich wollte aber schon lange mal so ein Nagel-Faden-Bild machen und da kam mir Anastasias Vorlage grade recht.
Ich habe ihre Idee also ein wenig abgewandelt und so entstand nun auch bei mir ein wenig Osterdeko. ;)
Und weils so schön ist, gibts für euch noch eine kleine Anleitung dazu. 

Ihr braucht:
- Vorlage (eben z.B. diese
- Klebeband
- passendes Stück Holz
- kleine Nägel
- Hammer
- Faden in gewünschter Farbe

Und schon kanns losgehen.
Die in der gewünschten Größe ausgedruckte Vorlage legt ihr auf das Stück Holz und befestigt das Ganze mit ein wenig Klebeband, damit nichts verrutscht.


Dann schlagt ihr an allen Knoten- und Wendepunkten einen kleinen Nagel ein. 



Ihr seht, ich habe mich nicht ganz an die Vorlage gehalten, aber schon ziemlich ;)

Wenn ihr mit den Nägeln fertig seid, kommt der Faden ins Spiel. Ich habe einfaches Baumwoll-Topflappengarn genommen. Farblich könnt ihr euch natürlich austoben und es eurem Geschmack oder der Deko drumrum anpassen.
Knotet den Anfang am ersten Nagel fest und folgt dann den Linien auf dem Papier. Um jeden Nagel wickelt ihr das Garn einmal rum, dann gehts weiter. Ich habe versucht, jede Strecke auch wirklich nur einmal zu gehen. Das ist ein bisschen Fummelei und ich habe es auch nicht ganz geschafft, muss ich zugeben. Aber fast ;) 





Jetzt braucht das Häschen nur noch einen Platz. Bei uns darf er nach draußen auf die Bank, zusammen mit ein paar Blümchen. 




Und schon kann Ostern kommen ;)

Mit dem Hasenw ird nun noch geRUMSt. Und weil das Brett aus Holzresten entstanden ist, auch noch zum März-Upcycling.

Liebste vorosterliche Grüße

Kommentare:

  1. Wie hübsch liebe Hannah, die perfekte Osterdeko! Hast du toll umgesetzt!!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nadja! :)
      Liebste Grüße zurück!
      Hannah

      Löschen
  2. Eine sehr sehr süße Osterdeko :)
    Das erinnert mich daran, dass ich auch mal solche Nagelbilder basteln wollte.
    Liebe Grüße,
    lottapeppermint

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann auf liebe lottapeppermint ;) Ich bin gespannt.
      Liebe Grüße zurück
      Hannah

      Löschen
  3. Liebe Hannah,

    eine süße Idee der Hase! Und etwas, das man wahrscheinlich sogar gut mit einem Kleinkind wie dem Mops umsetzen kann! Ich werde das sicher mal testen, zumal ich vor kurzem eine riesige Packung Nägel kaufen musste, keine Ahnung, wer da so viele von braucht!?
    Liebe Grüße und danke fürs inspirieren!
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Lena! Ja, das könnte man auch mit Kind gut mal ausprobieren! Viel Spaß dabei! Und zeig, was dabei rausgekommen ist :)
      Liebe Grüße zurück und sehr gerne ;)
      Hannah

      Löschen
  4. Sehr cool. Ich find's supertoll, wie unterschiedliche Projekte du immer hast. Ich freu mich auf jedes neue Posting von dir. lg, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das ist ja süß von dir, Gabi! Da freue ich mich grade total drüber :)
      Danke und liebste Grüße zurück
      Hannah

      Löschen